Das Projekt im Überblick

Planungsphase

100%

Vertriebsphase

0%

Bauphase

0%

Vermietungsphase

0%

Halle (Saale)

Standort

ca. 1.598 m² im Altbau mit Denkmalschutz
ca. 2.686 m² im Neubau

Gesamtwohnfläche

Co-Living Apartments und Wohnen

Nutzung

121 Eigentumswohnungen

Einheiten

Modernes Architekturkonzept trifft auf historische Altbausubstanz

Bei diesem Projekt soll die Sanierung des ehemaligen Labor- und Verwaltungsgebäudes der Universität realisiert werden. Zudem entsteht auf dem Grundstück ein moderner Neubaukomplex mit ca. 89 Co-Living Apartments, inmitten des beliebten Paulusviertels und in bester Lage zur Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Insgesamt umfasst das Projekt damit 118 Wohneinheiten.

Join the good life campus

Die Lage im nördlichen Stadtzentrum, nur wenige Meter von der Universitäts- und Landesbibliothek sowie der zentralen Mensa entfernt, macht das Objekt zu einer Perle in der beliebten nördlichen Innenstadt von Halle (Saale).

Hier erleben Sie urbanes Lebensgefühl und Kiez-Atmosphäre direkt vor der Haustür. Der angestrebte Wohnungsmix mit Größen von ca. 19 m² bis 75 m² spricht eine breite Zielgruppe an und ist damit für die Anleger als auch die späteren Nutzer gleichermaßen interessant.