Projektdaten im Überblick

Planungsphase

15%

Vertriebsphase

0%

Bauphase

0%

Vermietung

0%

Halle (Saale)

Standort

Altengerechtes Wohnen

Nutzung

10.600 m²

Wohnfläche gesamt

Q1/2024

Fertigstellung

ca. 21 m² - 65 m²

Einheiten

Sanierung und Revitalisierung der Scheibe B

Die Neustädter Passage 14, auch bekannt als „Scheibe B“, liegt im förmlich festgelegten Sanierungsgebiet „Stadtteilzentrum Neustadt“. Ziel der geplanten Sanierungsmaßnahmen ist es, das Zentrum Neustadt als Versorgungsbereich zu stabilisieren und als Wohnstandort wiederzuleben, um so eine selbsttragende Entwicklung zu initiieren. Ebenso ist die Erhaltung der städtebaulich bedeutenden „Scheiben-Hochhäuser“, die ein wesentliches Identitäts- und Gestaltungsfaktor darstellen sowie die gute Orientierung in dem Gebiet gewährleisten, von großer Bedeutung. Dabei soll es sich um eine energetische Revitalisierung mit Einsatz neuer Technologien zur Energienutzung handeln. Geplant ist eine Projektierung des Gebäudes in möblierte Mikroapartments für altengerechtes Wohnen. Hierfür werden neue Grundrisse konzipiert und Gemeinschaftsflächen geschaffen.

Umwandlung in ein attraktives Wohnhochhaus für altengerechtes Wohnen

Der heutige Stadtteil Neustadt war die größte und bedeutendste Stadtneugründung mit gesamtplanerischem Ansatz der Nachkriegsmoderne in Deutschland (Grundsteinlegung 1964). Die fünf Hochhausscheiben im Zentrum der Neustadt, welche über die Neustädter Passage miteinander verbunden sind, bilden die Stadtkrone von Halle-Neustadt und prägen somit das Gesamtbild. Neben einer sehr guten Infrastruktur und der unmittelbaren Nähe zum Einkaufscenter Neustadtcentrum, zeichnet sich der Standort durch die umliegenden Naherholungsgebiete und Freizeitmöglichkeiten aus. Die Stadtverwaltung Halle bezieht zudem im Sommer 2021 die Scheibe A und hat hierfür bereits einen langfristigen Vertrag, mit einer Laufzeit von 30 Jahren, unterschrieben. Damit setzt die Stadt ein klares Zeichen, die Neustädter Passage mit seiner Fußgängerzone wiederzubeleben.

Kontakt aufnehmen

REINVESTA Immobilien GmbH

Kurfürstenstraße 131a
10785 Berlin

Tel. +49 (0) 30 411 98 39-60
Fax: +49 (0) 30 411 98 39-15
E-Mail: info@reinvesta.de

Interessieren Sie sich für dieses Objekt? Jetzt Kontakt aufnehmen!